Veranstaltung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitales Lernen Berlin stellt sich vor!

06.09.2018 @ 15:00 - 17:30

kostenlos

Wie kann man digitale Angebote sinnvoll im Unterricht einsetzen
und welche Angebote gibt es überhaupt?

“Digitales Lernen Berlin” beleuchtet diese Fragen beim nächsten Meetup
von verschiedenen Seiten. Dazu haben wir Lehrkräfte und Projektleiter*innen
eingeladen, die aus ihrer Berufspraxis erzählen.

Digitale Kooperationsprojekte im Gebiet Gesundbrunnen:
– Christian Gryzik von der Quinoa-Schule, Coding mit Scratch
– Veronika Bauer, Medienpädagogin, Stop-Motion-Film-Erstellung, Schillerpark OS

Wie Lernvideos und Apps im Unterricht einsetzen?
– Rabea Haas, Lernplattform “Serlo.org”
– Konstantin Kaiser, Medienkompetenz-Spiel “Junait”
– Christine Schicke, Apps für den Unterricht, Freudenberg Schule
– Bernd Gabler, “Freifunk für Medienkompetenz und Beteiligung” in der Schule

Digitales Lernen Berlin:
– Mobile Medienberatung für Schulen: Netzwerkkoordinator Martin Lützelberger
über individuell auf jede Einrichtungen zugeschnittenen Beratungsangebote.
– Im Netz nachlesen: Antonia Kapretz über die Webseite des Projekts, auf der
man Medien-Projekte nach Zielgruppen, Kompetenzen, Fach und Dauer
suchen sowie sich über Fortbildungen und Veranstaltungen informieren kann.

Einfach anmelden, Veranstaltung besuchen und ein Zertifikat bekommen!

Unterstützt vom Amt für Weiterbildung und Kultur und gefördert von der
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.

Details

Datum:
06.09.2018
Zeit:
15:00 - 17:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
https://www.meetup.com/de-DE/digitales-lernen/events/252591925/

Veranstaltungsort

Factory Coworking
Rheinsberger Straße 77
Konferenzraum Warhol,10115Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://factoryberlin.com

Veranstalter

Digitales Lernen Berlin
Telefon:
030/22019747
E-Mail:
fortbildung@digitales-lernen.berlin
Website:
www.digitales-lernen.berlin