Veranstaltung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmbildung in Kino und Klassenzimmer

21.05.2019

kostenlos

„Klassiker sehen – Filme verstehen“ – Filmbildung im Kino und im Klassenzimmer

Bewerbung
Bis zum 21. Mai 2019 können Sie sich online unter filmklassiker-schule.de bewerben.
Wir melden uns vor den Sommerferien, ob Ihre Klasse teilnehmen kann.
Wichtig: Die Teilnahme an einem der beiden Fortbildungstermine ist verpflichtend.

Schüler*innen ab Klasse 9 befassen sich unter Anleitung von Filmvermittlerinnen
der Deutschen Filmakademie mit Filmklassikerthemen verschiedener Epochen,
Länder und Genres. Die Jugendlichen sehen Klassiker im Kino, vertiefen ihr
Filmgeschichtswissen, analysieren Filmsprache und erleben in filmpraktischen
Übungen die Wirkungsweisen von Film.

Die Grundlage: Fortbildung
Die Lehrer*innen nehmen zum Projektstart an einer eintägigen Fortbildung teil,
bei der die Grundlagen der Filmvermittlung, im besonderen mit Filmklassikern,
erörtert und erprobt werden. Fokus: Sichtung, Analyse und Ansätze der kreativen
Arbeit im Unterricht.


Der Projektverlauf:

Jede Klasse bearbeitet vier Filmprogramme im Zeitraum 2019-2021

  • Vorbereitung:
    Die Lehrer*innen bereiten ihre Klassen auf den Kinobesuch vor.
    Zu jedem Filmprogramm erhalten sie
    umfangreiches Arbeitsmaterial, das von der Filmakademie entwickelt wurde.
  • Kinotag:
    Der Kinobesuch ist das Herzstück des Projekts, bei dem die Jugendlichen
    zwei ausgewählte Filmklassiker im Kino anschauen und miteinander in Vergleich setzen.
    Das Doppelprogramm sowie die Diskussion werden von Filmvermittlerinnen der
    Deutschen Filmakademie moderiert.
  • Nachbereitung in der Schule:
    Angeleitet von der Filmvermittlerin beschäftigen sich die Schüler*innen in einer
    Doppelstunde mit den stilistischen und inhaltlichen Besonderheiten der beiden Klassiker,
    der Epoche sowie den Regisseur*innen. Filmgeschichte, Filmanalyse und kreative
    Übungen sind Bestandteil der Nachbesprechung.
  • Vertiefung durch Zusatzfilme
    Im Arbeitsmaterial zu jedem Thema finden sich Analyse- und Kreativaufgaben zu
    weiteren Filmen, die den Klassen von der Deutschen Filmakademie in einer DVD-Box
    zur Verfügung gestellt werden, und die im Nachgang unter Anleitung der Lehrer*innen
    bearbeitet werden.

Details

Datum:
21.05.2019
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Deutsche Filmakademie
E-Mail:
info@deutsche-filmakademie.de
Website:
www.filmklassiker-schule.de